29. September 2019

Alternativer Gottesdienst: „Gott zwischen den Kochtöpfen“


Der alternative Gottesdienst am Sonntag, 29. September, um 11 Uhr in der Evangelischen Kirche in Klarenthal (Hauptstr. 67) steht unter dem Motto „Gott zwischen den Kochtöpfen“. Dabei wird es um die Frage gehen: „Kann Gott überall Teil unseres Lebens sein? Auch in unserer alltäglichen Arbeit?“

Eine Band und der Singkreis sorgen wieder für den musikalischen Schwung.

Der Gottesdienst wird in Gebärdensprache übersetzt.  Die Programme sind in Großdruck und Blindenschrift erhältlich. Die Kirche ist barrierefrei erreichbar. Für Kinder bietet das Vorbereitungsteam eine kreative Betreuung an.





Zurück